Betvictor App Download und Bonus

CNR App Bewertung:
Produktqualität 88%
Zahlungsanbieter 87%
Benutzerfreundlichkeit 86%

BetVictor Einzahlungsbonus

Als Neukunde kannst du dir bei BetVictor aktuell einen 100% Einzahlungsbonus von bis zu 150€ sichern!

Umsatzbedingungen: Dreimaliger Umsatz bei Quoten zwischen 1,75 und 11,00
Bedingungen: Der Bonus wird in folgenden Kategorien ausgezahlt:
– 30€ Bonusguthaben für Pre-Match Wetten
– 30€ Bonusguthaben für 3er Kombis oder höher
– 30€ Bonusguthaben für 5er Kombis oder höher
– 30€ Bonusguthaben für Tipps auf Virtuellen Sport
– 30€ Bonusguthaben für Livewetten

100% bis 150€

Es gibt auf dem hiesigen Wettmarkt gleich mehrere Buchmacher, die als „Giganten“ bezeichnet werden können. Einer davon ist der Anbieter BetVictor, der bereits seit 1946 Kunden die Möglichkeit bietet, auf sportliche Ereignisse zu wetten. Geprägt ist das Angebot der Briten vor allem durch Fortschritt, wie sich anhand der BetVictor App problemlos erkennen lässt. Angeboten wird die hauseigene App für die Betriebssysteme iOS und Android zum Download, darüber hinaus kann auch über eine mobile Webseite getippt werden. Wie überzeugend das Ganze ist, verraten wir im Folgenden.

BetVictor Mobile Bonus: Toll – Ersteinzahler erhalten 150 Euro in Gratiswetten

Es reicht bereits ein kurzer Blick auf die unterschiedlichen Angebote der Buchmacher um herauszufinden, dass eigentlich überall ein sogenannter Willkommensbonus genutzt werden kann. Bei diesen Angeboten handelt es sich um Offerten, die ausschließlich den neuen Kunden zur Verfügung gestellt werden. Meist bringen diese Angebote um die 100 Euro als Bonusbetrag mit sich, wobei BetVictor in dieser Hinsicht ganz besonders überzeugen kann. Ausgezahlt wird beim Bookie nämlich ein 100 prozentiger Einzahlungsbonus, der einen Wert von satten 150 Euro annehmen kann. Zahlreichen Konkurrenten sind die Briten damit summarisch überlegen. Wichtig zu wissen ist hierbei sicherlich, dass es sich nicht um einen echten BetVictor Mobile Bonus handelt. Dennoch hat jeder Neukunde die Möglichkeit, dieses Bonusangebot auch mit Hilfe der mobilen BetVictor App zu nutzen. Die Einzahlung muss einen Wert von zehn Euro oder mehr aufweisen, gleichzeitig muss diese Transaktion innerhalb der ersten sieben Tage nach der Kontoeröffnung durchgeführt werden. Auf welche Zahlungsmethode die Kunden dabei zurückgreifen, ist ganz ihnen überlassen.

betvictor bonus

Aufgeteilt wird das Bonusguthaben beim Buchmacher in fünf unterschiedliche Gratiswetten. Sollte ein Kunde beispielsweise 150 Euro eingezahlt haben, erhält er seine 150 Euro BetVictor Bonus in Form von fünf Gratiswetten im Wert von je 30 Euro. Jede Gratiswette ist an einen festgelegten Bereich gebunden, in welchem sie eingesetzt werden kann. Eine Freiwette gilt für klassische Pre-Match-Wetten, je eine Freiwette ist für Dreier- und Fünfer-Kombis gedacht, eine Freiwette gilt für Powerwetten und eine Freiwette gilt für Livewetten beim Anbieter. Sollte ein Gewinn mit der Freiwette erzielt werden, wird dieser auf das Wettkonto der Kunden überwiesen. Wichtig zu beachten ist, dass der Einzahlungsbetrag und die Bonussumme vor einer Auszahlung mit einer Quote zwischen 1,75 und 11,00 umgesetzt werden muss. Hierfür steht den Kunden ein Zeitraum von 30 Tagen zur Verfügung. Sollte das Bonusguthaben bis dahin nicht freigespielt worden sein, verfällt es automatisch.

BetVictor App Download & Installation: Überzeugend – Leichter und schneller Zugriff

Wer mit der mobilen BetVictor App wetten möchte, kann beim Buchmacher verschiedene Wege einschlagen. Generell lässt sich sagen, dass die Briten in dieser Hinsicht enorm gut aufgestellt sind und so zum Beispiel jeweils eine eigene Download-App für die Betriebssysteme von iOS und Android zur Verfügung stellen. Darüber hinaus wird auch noch eine mobile Web-App angeboten, welche ohne vorherigen Download genutzt werden kann. Das Herunterladen mit einem Endgerät von iOS oder Android funktioniert sehr ähnlich. iOS-Nutzer können den App-Store von Apple aufrufen und hier anschließend die Software des Buchmachers herunterladen. Die Installation funktioniert anschließend vollkommen automatisch, so dass innerhalb weniger Augenblicke gewettet werden kann. Android-Nutzer können ebenfalls einen Download durchführen, müssen hierfür aber den Weg über eine externe Quelle gehen. Kostenlos ist der Download ebenfalls, gleichzeitig wird auch hier ein schneller Zugriff ermöglicht.

Die dritte Möglichkeit im Bunde ist die mobile Web-App des Anbieters. Hier muss also keine Software heruntergeladen werden, da der Zugriff ganz regulär über den mobilen Browser gelingt. Die Tipper rufen einfach die Webseite des Buchmachers mit ihrem Endgerät auf und können dann auf eine optimierte Version zurückgreifen. Nachteile wie verlängerte Ladezeiten oder ähnliches sind im Vergleich zu den nativen Download-Apps nicht zu befürchten.

Mobiles Wetten im Überblick: Stark – Über 30 Sportarten warten

Zunächst einmal lässt sich sagen, dass die Kunden mit der mobilen BetVictor App Zugriff auf das gesamte Portfolio des Buchmachers haben. Das bedeutet im Klartext, dass zwischen über 30 Sportarten gewählt werden kann und jeder Kunde auf der Suche nach attraktiven Wetten fündig werden dürfte. In vielen Disziplinen ist der Bookie mit seinen Quoten regelmäßig auf Top-Plätzen zu finden, so dass die Wetten auch als lohnend bezeichnet werden können. Im Detail ermöglicht das Portfolio Wetten zum Beispiel auf Tennis, Basketball, Eishockey, Volleyball, Darts, Golf, Boxen, Futsal oder Fußball. Der Fußball steht sogar ziemlich deutlich im Fokus und stellt den Tippern die größte Auswahl zur Verfügung. Mit dabei sind hier Wettbewerbe aus Australien, Afrika, Südamerika oder Europa. Pro Partie stehen dabei in den besten Ligen um die 100 Wettmärkte bereit, was als sehr anständig bezeichnet werden kann. Mit dabei sind zu Beispiel asiatische Wettmärkte, Wetten auf die Anzahl der Tore oder Wetten auf die Handicaps. Ebenfalls interessant für alle Fußball-Fans: In der Sommer- und Winterpause stellt der Buchmacher zahlreiche Wetten für Transfers bereit. Abgesehen vom Fußball und den genannten Disziplinen bieten die Briten zudem auch Wetten auf Hurling, Cricket, Netball, Speedway oder die Politik an. Wetten auf virtuelle Sportarten können ebenfalls platziert werden.

Jeder Tipper kann mit der mobilen BetVictor App zwischen einem Pre-Match-Bereich und dem Livecenter des Wettanbieters wählen. Die Wettabgabe funktioniert von unterwegs aus in beiden Fällen identisch. Tipper suchen sich zunächst die gewünschte Sportart im Portfolio aus, ehe anschließend eine Übersicht über die verfügbaren Partien aufgeführt wird. Hier entscheiden sich die Tipper für ein Match und können daraufhin die jeweilige Quote für ihre Partie ansehen. Sobald diese auf dem Wettschein platziert wurde, muss für die Wettabgabe lediglich noch der Einsatz bestimmt werden.

Einzahlungen & Auszahlungen: Erstklassig – Alle klangvollen Optionen verfügbar

paypalMit den Zahlungsportfolios können einige Wettanbieter stärker überzeugen und einige weniger. BetVictor gehört definitiv zu den Anbietern, die mit ihrem Zahlungsportfolio stärker überzeugen können. Angeboten wird hier eine breite Auswahl an Zahlungsmethoden, zu denen unter anderem der Zahlungsdienst PayPal gehört. Diese Methode kann als sicher und vertrauensvoll bezeichnet werden, gleichzeitig stehen mit Skrill und Neteller ähnliche eWallets zur Verfügung. Neben den eWallets können die Tipper auf die Paysafecard, die Sofortüberweisung und die Banküberweisung zurückgreifen. Wie es sich für einen britischen Wettanbieter gehört, werden auch Kreditkarten unterstützt. Einzahlungsgebühren werden vom Buchmacher für die Transaktionen nicht erhoben. Beachten müssen die Kunden jedoch den Mindesteinzahlungsbetrag von zehn Euro.

Wer eine Einzahlung durchführen möchte, muss hierfür den Kassenbereich des Wettanbieters aufrufen. Hierfür wird zunächst das eigene Nutzerkonto angesteuert, wo sich im Kassenbereich ein Einzahlungsbereich und ein Auszahlungsbereich befinden. Einzahlungen werden im Einzahlungsbereich durchgeführt, wo die jeweiligen Optionen allesamt aufgeführt werden. Sobald die Tipper mit der BetVictor App ihre Zahlungsmethode gewählt haben, können sie ihren Einzahlungsbetrag bestimmen und die Einzahlung abwickeln.

Bei der Auszahlung vom Wettkonto müssen nach unseren Erfahrungen mit BetVictor ebenfalls keine Gebühren befürchtet werden. Der Buchmacher geht zudem enorm transparent mit den Maximal- und Mindestbeträgen um, welche im Auszahlungsbereich jederzeit ersichtlich sind. Bevor die neuen Kunden allerdings ihre erste Auszahlung durchführen können, muss eine Kopie des Personalausweises, Reisepasses oder eines anderen offiziellen Dokuments eingereicht werden. Eine Handy- oder Stromrechnung wäre ebenfalls ausreichend. Wurden diese Unterlagen geprüft, wird die Auszahlung durchgeführt. Dabei gilt: Auszahlungen dürfen nur auf dem Wege durchgeführt werden, auf dem auch eingezahlt wurde.

Zusatzangebote in der BetVictor App: Schön – Promo-Bereich hält Überraschungen bereit

Das mobile Wettangebot in der BetVictor App besteht nicht nur aus dem Neukundenbonus und dem Wettportfolio. Ergänzt wird das Ganze durch verschiedene Promotionen für die Bestandskunden, die in schöner Regelmäßigkeit getauscht werden. Mal können die Kunden zum Beispiel einen Freiwetten-Gutschein erhalten, ein anderes Mal gibt es möglicherweise einen Einzahlungs- oder Matching-Bonus. Der Bookie ist hier enorm kreativ und präsentiert immer mal wieder Angebote, die so noch nie zuvor aufgeführt wurden. So oder so lohnt sich der Blick auf die Promotionen des Wettanbieters, denn hier stehen immer verschiedene Angebote bereit. Wer mag, kann übrigens auch in den Casino-Bereich des Unternehmens wechseln. Hier stehen zahlreiche Spielautomaten und Tischspiele bereit. Selbstverständlich gibt es auch hier die eine oder andere Promotion zu holen.

Fazit: BetVictor und seine App überzeugen

BetVictor ist ein britischer Buchmacher mit langer Tradition. Oftmals verharren derartige „alte Eisen“ auf ihrem Angebot und stellen sich bei den Innovationen nicht selten quer. Bei BetVictor allerdings gilt das nicht. Die Briten bieten ein umfangreiches, flexibles und ansprechendes Portfolio. Gewählt werden kann aus verschiedenen mobilen Varianten, so dass die BetVictor App auf jedem Endgerät genutzt werden kann. Die mobilen Wetten zum Beispiel im Bus oder der bahn zu platzieren, ist dadurch kein Problem. Darüber hinaus lässt sich auch der Neukundenbonus als attraktiv bezeichnen. Das Bonusmodell ist zwar etwas eigenwillig, die Summe von satten 150 Euro überzeugt aber. Im Bereich der Zahlungsabwicklung sind die Briten und ihre App ebenfalls gut aufgestellt. Mit PayPal wird die Top-Zahlungsmethode zur Verfügung gestellt, gleichzeitig werden ansprechende Alternativen geboten. Gebühren fallen erfreulicherweise nicht an. Abgesehen von kleinen Schönheitsfehlern ist das mobile Angebot in der BetVictor App also als richtig stark zu bezeichnen und dürfte in zahlreichen Wett-Fans neue Anhänger finden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.