Tipico App Download und Bonus

CNR App Bewertung:
Produktqualität 87%
Zahlungsanbieter 99%
Benutzerfreundlichkeit 91%

Tipico mobile Bonus

Platziere jetzt mit der Tipico App Wetten von überall und jederzeit – und hol dir obendrauf noch bis zu 100€ Willkommensbonus.

100% bis 100€ Bonus

Wer mit dem Namen Tipico nichts anfangen kann, der kann im Bereich der Sportwetten noch keine ganz großen Erfahrungen gesammelt haben. Immerhin handelt es sich bei Tipico um ein Aushängeschild der Branche, welches speziell im deutschsprachigen Bereich eine ganze Menge Wettkunden von sich überzeugen kann. Wie? Vor allem durch einen seriösen Hintergrund, die Partnerschaft mit Oliver Kahn oder die gute Auswahl im Wettangebot. Eine mobile Tipico App steht ebenfalls zur Verfügung und sorgt dafür, dass die Kunden auch beim Wetten von unterwegs aus auf keine Bestandteile des Angebots verzichten müssen. Ob das aber nur in der Theorie funktioniert oder auch in der Praxis zuverlässig umgesetzt werden kann, nehmen wir im Folgenden einmal genau unter die Lupe.

Tipico Mobile Bonus: Spitze – Bis zu 100 Euro Bonus für neue Spieler

Gleich zu Beginn müssen wir an dieser Stelle einmal Verwirrungen vorbeugen. Einen waschechten mobilen Tipico Bonus, der ausschließlich bei der Nutzung der App angeboten wird, gibt es nicht. Stattdessen begrüßt der Buchmacher alle Neukunden mit einem Willkommensbonus für die erste Einzahlung. Dieser kann über die App aktiviert werden, lässt sich aber natürlich auch ganz regulär am Computer nutzen. Erforderlich ist für die Aktivierung lediglich eine Kontoeröffnung mit anschließender Einzahlung auf das Wettkonto. Vorgegeben wird vom Buchmacher ein Mindesteinzahlungsbetrag von zehn Euro, der dann zu 100 Prozent für die Höhe des Willkommensbonus gewertet wird. Legt ein Kunde also beispielsweise 50 Euro auf den Tisch, würde der Tipico Bonus einen Wert von ebenfalls 50 Euro annehmen. Die maximale Bonussumme für den Willkommensbonus liegt bei 100 Euro. Einen Bonus Code oder ähnliches müssen die Neukunden nicht berücksichtigen. Dafür dürfen auch nicht alle Einzahlungsmethoden genutzt werden: Skrill und Neteller sind von der Qualifikation für das Angebot ausgeschlossen.

tipico bonus

Die Gutschrift auf das Wettkonto erfolgt beim Buchmacher nach unserer Tipico Erfahrung umgehend. Sollten Kunden also 100 Euro einzahlen, könnten sie mit insgesamt 200 Euro ihre Sportwetten platzieren. Allerdings kann der Bonusbetrag vorerst noch nicht ausgezahlt werden. Zunächst ist hierfür ein dreifacher Umsatz der Gesamtsumme aus Einzahlung und Bonus erforderlich. Bei unserer beispielhaften Gesamtsumme von 200 Euro müssten also 600 Euro Umsatz vor der Auszahlung geleistet werden. Gewertet werden vom Buchmacher hierfür aber nur Wetten, die eine Quote von 2,00 oder höher aufweisen können. Ebenfalls ein kleines zusätzliches Hindernis ist rund um den Tipico Bonus die Zeitvorgabe. Nur wer die Umsatzbedingungen für die Auszahlung innerhalb von 90 Tagen meistert, kann den Betrag auch tatsächlich in die eigene Tasche wandern lassen. Sollten die Kunden die Erfüllung der Umsatzanforderungen nicht bewerkstelligen können, wird der Bonus vom Wettkonto wieder entfernt. – und mit ihm die erzielten Gewinne aus dem Bonusguthaben.

Tipico App downloaden & installieren: Erstklassig – So wie es sein sollte

Wer seine Sportwetten mit Hilfe der Tipico App platzieren möchte, kann drei unterschiedliche Wege beim Buchmacher einschlagen. Für alle Nutzer eines iOS- oder Android-Gerätes steht zum Beispiel eine eigene Download-Software bereit, die ganz bequem mit wenigen Mausklicks geruntergeladen werden kann. Die iOS Tipico App lässt sich einfach im App-Store herunterladen, Android-Nutzer müssen den Download aufgrund der Restriktionen vom Google-Playstore über eine externe Quelle beziehen. Auch das ist nach unseren Erfahrungen aber binnen weniger Augenblicke erledigt, kostenlos und mit keinerlei Risiken verbunden. In beiden Fällen wird die Installation im Anschluss an den Download automatisch durchgeführt, so dass schon nach wenigen Augenblicken gewettet werden kann.

Die dritte Alternative an Bord des Buchmachers ist die mobile Web-App. Diese kommt ohne einen Download aus und lässt sich mit Hilfe des jeweiligen mobilen Browsers aufrufen. Hier muss die Internetadresse des Buchmachers eingetragen werden, woraufhin die Webseite in einer angepassten Version für das Endgerät dargestellt wird. Auch hier nimmt der Prozess also nur wenige Sekunden Zeit in Anspruch und ist sogar noch etwas schneller, als der Zugriff via Download.

Mobiles Wetten mit der Tipico App: So wird gewettet

tipico wettsteuerJeder Tipper genießt bei der Nutzung der Tipico App den kompletten Zugriff auf das Wettportfolio. Es muss also auf keine einzige Sportart und keinen einzigen Wettmarkt verzichtet werden, da diese allesamt auch für das Smartphone oder Tablet angeboten werden. Im Detail heißt das für alle Kunden, dass sie zwischen mehr als 20 verschiedenen Sportarten wählen können. Die beliebteste Disziplin im Angebot ist dabei der Fußball, gleichzeitig platzieren viele Kunden ihre Einsätze aber auch beim Basketball, Tennis, Eishockey, Handball oder Baseball. Abseits dieser genannten Disziplinen stellt der Bookie zudem Wetten auf Unihockey, Bandy, Golf, Bowls, Badminton, Wasserball oder Cricket zur Verfügung. Natürlich unterscheidet sich die Auswahl in der Tiefe teilweise deutlich, in den prominenten Sportarten und Ligen kann aber stets auf eine gute Vielfalt zurückgegriffen werden. Gewettet werden kann zum Beispiel nicht nur auf Profiligen, sondern auch auf internationale Jugendspiele. Pro Partie werden den Tippern in den Top-Ligen dabei rund 90 Wettoptionen angeboten. Übrigens: Mit der Tipico App können die Wetten beim Anbieter nicht nur vor einer Partie platziert werden, sondern auch dann, wenn das Spiel bereits begonnen hat. Hierfür steht das Live-Center zur Verfügung.

Die Bedienung durch das Angebot fällt mit Hilfe der mobilen Tipico App erfreulicherweise ziemlich leicht. Die unterschiedlichen Sportarten sind in einer Liste übersichtlich aufgeführt, mit einem einfachen Touch kann die gewünschte Disziplin aufgerufen werden. Im Anschluss daran öffnet sich eine Auflistung der Nationen und Wettbewerbe, so dass auch die gewünschte Partie binnen weniger Berührungen erreicht ist. Die Quote wird dann einfach per Touch auf dem Wettschein fixiert, dann muss lediglich noch der Einsatz festgelegt werden. Ebenfalls interessant sein dürfte für die Kunden zudem, dass mit der Tipico App auch die Cash-Out-Funktion verwendet werden kann und sich Wetten so schon vor dem Ende einer Partie auswerten lassen.

Einzahlungen & Auszahlungen: Gut – Sichere Zahlungen, minimale Gebühren

paypalDamit beim Buchmacher gewettet werden kann, ist erst einmal eine Einzahlung auf das Wettkonto notwendig. Angeboten werden unterschiedliche Optionen, auf die auch mit der Tipico App zurückgegriffen werden kann. Einzahlungen sind ab einem Betrag von zehn Euro (Banküberweisung 25 Euro) möglich, lediglich das Maximum unterscheidet sich ein wenig. Mit der Paysafecard dürfen zum Beispiel nur 100 Euro auf einen Schlag eingezahlt werden, mit PayPal bis zu 5.000 Euro. Neben den genannten Optionen stehen für die Einzahlungen auch die Sofortüberweisung, Skrill, Giropay und die Kreditkarten zur Verfügung.

Um eine Zahlung per Tipico App auszuführen, wird der Kassenbereich aufgerufen. Hier lässt sich zwischen dem Einzahlungsbereich und dem Auszahlungsbereich unterscheiden, für Einzahlungen wird natürlich Ersterer anvisiert. Zu sehen ist im Einzahlungsbereich eine Auflistung aller verfügbaren Zahlungsoptionen, so dass mit einem einfachen Fingerdruck gewählt werden kann. Zusätzlich erforderlich ist selbstverständlich noch die gewünschte Einzahlungssumme, ehe die Transaktion dann durchgeführt werden kann. Wichtig: Je nach Zahlungsmethode müssen verschiedene Zahlungsinformationen eingetragen werden.

Bei der Auszahlung vom Wettkonto können die Tipper auf die gleichen Optionen wie bei der Einzahlung zurückgreifen. Hierbei ist sogar ganz genau darauf zu achten, dass exakt die gleiche Methode genutzt werden muss. Auszahlen lassen sich Beträge ab zehn Euro, bei der Banküberweisung sind allerdings mindestens 25 Euro notwendig. Pro Woche dürfen drei Auszahlungen kostenlos durchgeführt werden. Jede weitere Abhebung steht dann mit fünf Euro zu Buche. Achtung: Auszahlungen sind nach unserer Tipico Erfahrung erst dann möglich, wenn sich die Kunden beim Wettanbieter vollständig verifiziert haben.

Zusatzangebote in der Tipico App: Anständig – Gute Features stehen bereit

Mit Blick auf die Promotionen für die Bestandskunden könnte sich der erfahrene Buchmacher zweifelsohne noch ein bisschen verbessern. Dauerhafte Aktionen sind nicht im Portfolio zu finden, stattdessen müssen sich die Kunden überraschen lassen. Allerdings wird zum Beispiel mit der Cash-Out-Funktion ein tolles Feature angeboten, welches problemlos mit der Tipico App genutzt werden kann. Möglich wird es hierdurch, Wetten bereits vor dem Ende der Partie auszuwerten und so Gewinne zu sichern oder Verluste zu begrenzen. Darüber hinaus kann an dieser Stelle auch erwähnt werden, dass die Wetten per App bei Tipico allesamt steuerfrei platziert werden können. Der Buchmacher übernimmt diese zusätzlichen Kosten für seine Kunden aus Deutschland.

Fazit: Mobile Wettabgabe leicht gemacht

Die Handy Wetten spielen für die Buchmacher mittlerweile eine wichtige Rolle, da eine große Zahl Wett-Fans ihre Wetten auf diesem Wege platziert. Tipico hat das offensichtlich erkannt, denn der Buchmacher stellt eine erstklassige mobile Anwendung bereit. Im Detail handelt es sich sogar um verschiedene Versionen, die allesamt ohne zusätzliche Kosten genutzt werden können. Wer mag, kann auf die Download-Varianten zurückgreifen. Es steht allerdings auch eine Web-Version ohne vorherigen Software-Download bereit. Auffällig ist natürlich der Tipico Bonus, mit dem sich die Neukunden einen Willkommensbonus von ganzen 100 Euro sichern können. Dieser lässt sich auch mit der App aktivieren, so dass die Bezeichnung mobiler Bonus zumindest nicht ganz falsch ist. Darüber hinaus steht eine gute Auswahl im Bereich der Zahlungsmethoden zur Verfügung, so dass mit PayPal und Co. bedenkenlos eingezahlt werden kann. Alles in allem ist das mobile Wettangebot von Tipico also auf einem sehr hohen Niveau anzusiedeln und dürfte jeden Tipper vollends zufriedenstellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.