Betway Bonus im Test


Bei Betway handelt es sich um einen Buchmacher, der in der Szene sicher kein unbeschriebenes Blatt ist. Die Firma, die diesen Bookie betreibt, ist die Betway Limited, welche auf Malta beheimatet ist. Im folgenden Text wollen wir uns den Anbieter mit all seinen Facetten einmal genau anschauen. Dazu gehört natürlich auch der Betway Bonus für neue Kunden. Die Zahlungsarten, der Support und das für deutsche Kunden leidige Thema Wettsteuer werden ebenfalls eine Rolle spielen. Wie schlägt sich der Buchmacher in den genannten Bereichen? Wie schaut es mit Stärken und Schwächen aus? Der folgende Text gibt einen Einblick.

Bewertungspunktzahl
Bonus-Konditionen 81%
Bezahlungsmethoden 87%
Kundenservice 79%
Webseite 86%
sentiment_very_satisfied 83.25/100
Bezahlungsmethoden
MasterCard VISA entropay Bank wire SOFORT giropay PayPal Skrill NETELLER paysafecard
Lizenzen
malta
Sprachen
German
Kontakt
Betway Limited,
9 Empire Stadium Street,
Gzira, GZR 1300,
Malta
Deposit Bonus

Betway Bonus - 100% bis 150€

Als Neukunden kannst du dir bei Betway aktuell einen Bonus von 100% bis maximal 150€ auf deine erste Einzahlung sichern!

  • Umsatzbedingungen: Sechsmaliger Umsatz der Bonussume bei einer Mindestquote von 1,75 erforderlich oder 48-Facher Umsatz bei Quoten zwischen 1,30 und 1,74.
Custom

Betway Cash Out Funktion

Bei Betway kannst du mit der Cash Out-Funktion Wetten verkaufen, bevor sie überhaupt abgelaufen sind und so dein Risiko minimieren.

Free Bet

Jede Woche eine 10€ Gratiswette mit dem Betway Wett-Klub

Melde dich beim Betway Wettklub an und sicher dir jede Woche eine 10€ Gratiswette:

  • Anmerkung: Platzierst du eine Kombiwette mit mehr als drei Einzelwetten und einer Mindestquote von 3,00, erhältst du eine 10€ Gratiswette. Beachte, dass der Einsatz der Kombiwette 25€ oder höher sein muss. Dir steht jede Woche aufs neue eine Freiwette zu.
Custom

esports Objectives

Mit den esports Objectives kannst du jede Woche super Specials abräumen. Unter den Preisen befinden sich Gratiswetten, Geld-Zurück-Wetten und vieles mehr.

Betway Highlights

payment PayPal

Einfache, schnelle und sichere Transaktionen mit PayPal©

monetization_on Auszahlung

Gewinne in Echtzeit während du das Spiel schaust!

phone Hotline

Dieser Buchmacher bietet einen herausragenden Telefonsupport an.

chat Live-Chat

Chatte jetzt über die App oder den Webbrowser mit dem Kundensupport.

phone_android App

Hol dir die App und verwende sie unterwegs, jederzeit, überall.

Betway-Test: Bonus, Bonusbedingungen und Seriosität

Dass Betway ein Anbieter ist, der über ein gewisses Standing verfügt, haben wir bereits im einleitenden Teil dieses Textes erwähnt. Bereits seit 2006 ist der Anbieter auf dem Markt und bietet derzeit neben Sportwetten auch Bereiche für Casinospiele, Bingo oder Poker an. Laut eigenen Angaben ist der Kundenstamm mehr als zwei Millionen Mitglieder stark. Dass der Anbieter sicher und seriös ist, belegen einige Faktoren. Beispielsweise gibt es eine gültige Glücksspiellizenz aus Malta, ausgestellt von der MGA, der Malta Gaming Authority. Hierbei handelt es sich um eine der bekanntesten und renommiertesten Behörden im Feld. Doch damit nicht genug. Betway weiß auch einige namhafte Partner an seiner Seite. Dazu zählen unter anderem West Ham United aus der englischen Premier League sowie aus dem deutschen Profibereich Werder Bremen, der FC St. Pauli, Union Berlin, Dynamo Dresden und Eintracht Braunschweig. Würde es sich um einen unseriösen Anbieter handeln, wären diese Partner wohl nicht mit an Bord.

betway bonus

Betway Bonus: Neue Spieler bekommen maximal 150 Euro Bonusgeld

Der Bonus hat auch bereits seit einiger Zeit in der Sportwettenbranche Einzug gehalten. Das Betway Willkommensangebot beschert dem Spieler bis zu 150 Euro an extra Wettguthaben. Es handelt sich dabei um ein Bonusmodell, das es in der Szene sehr häufig gibt: den Ersteinzahlungsbonus. Die allererste Einzahlung auf das Spielkonto wird hierbei verdoppelt. Voraussetzung ist allerdings, dass der Spieler eine Mindesteinzahlung in Höhe von zehn Euro leistet. Ebenfalls wichtig: Die Einzahlung darf nur mit bestimmten Zahlungsarten durchgeführt werden. In den speziellen AGB zum Bonus werden Kredit- und Debitkarten, PayPal, die Sofortüberweisung und Zimpler genannt. Apropos AGB: Der Kunde sollte sich die AGB genau durchlesen, denn der Betway Willkommensbonus unterscheidet je nach Wohnsitz des Spielers.

Umsatzbedingungen bei Betway

Es liegt in der Natur der Sache, dass jeder Bonus mit seinen eigenen Umsatzbedingungen versehen ist. Werden diese Umsatzbedingungen nicht erfüllt, kann der Spieler das Bonusgeld nicht in Echtgeld umwandeln und etwa für eine Auszahlung verwenden. Das Betway Neukundenangebot zeigt sich in diesem Punkt recht vielseitig. Der Spieler hat die Chance, den Bonus nicht nur bei Sportwetten, sondern auch im Casinobereich umzusetzen. Dabei gelten folgende Regeln: Will er den Sportwettenbereich für den Umsatz nutzen, dann muss er den Bonus sechsmal umsetzen. Dabei muss eine Mindestquote von 1,75 für die qualifizierenden Wetten eingehalten werden.

Wem diese Quote zu hoch ist, der kann auch einen Bereich zwischen 1,30 und 1,74 wählen – allerdings muss der Bonus dann satte 48 Mal umgesetzt werden. Der 48-fache Umsatz gilt auch bei Casinospielen, wobei in diesem Fall auch auf die unterschiedliche Gewichtung der Spiele geachtet werden muss. So werden etwa die Einsätze an Spielautomaten mit 100 Prozent gewertet, während einige Tisch- oder Kartenspiele nur mit acht Prozent gewertet werden. In Bezug auf die Sportwetten sind übrigens folgende Wettmärkte untersagt: Forecast- und Tricast-Wetten, Starting-Price-Wetten.

Wie lautet der Betway Bonus Code?

Nein, es gibt keinen Betway Bonus Code. Einige Anbieter besitzen solche Codes, um das Bonusangebot genau identifizieren zu können. Bet Betway ist dies aber nicht der Fall.

Betway Bonus aktivieren: Schritt für Schritt zum Zusatzgeld

Damit es auch keine bösen Überraschungen gibt und sich der Kunde auf sein Bonusangebot freuen kann, sollte er aber einige Dinge stets im Hinterkopf behalten. In den folgenden Abschnitten erklären wird, was zu tun ist, um den Bonus sicher auf das Konto zu bekommen.

  1. Schritt – Beim Anbieter registrieren: Dies ist der Anfang aller Bemühungen. Der Spieler muss bei Betway ein gültiges Spielkonto eröffnen, wenn er in den Genuss sowohl des Bonus als auch des allgemeinen Wettangebots kommen will. Die Registrierung besteht aus drei Teilen und sollte innerhalb weniger Minuten erfolgreich abgeschlossen sein. Wichtig ist dabei, dass die Spieler ihre Daten korrekt und vor allem auch vollständig angeben
  2. Schritt – Mindesteinzahlung leisten: Bei einigen Anbietern wird eine Mindesteinzahlung verlangt. Sollte der Spieler diese nicht leisten, dann wird das Angebot nicht aktiviert. So verhält es sich auch beim Betway Neukundenbonus. Der Spieler muss mindestens zehn Euro einzahlen, um sich für das Bonusangebot zu qualifizieren.
  3. Schritt – die richtige Zahlungsart wählen: Es gibt Bookies, die die Ausschüttung eines Bonus nicht nur an eine Mindesteinzahlung, sondern auch an eine bestimmte Zahlungsart koppeln. Beim Betway Neukundenangebot ist dies genauso. Der Bonus wird nur gutgeschrieben, wenn Kredit- und Debitkarten, PayPal, die Sofortüberweisung und Zimpler genutzt werden. Andernfalls geht der Kunde in Bezug auf den Bonus nämlich leer aus.
  4. Schritt – Bonus umsetzen: Wie wir nun wissen, kann der Spieler den Bonus nicht nur bei Sportwetten umsetzen, sondern auch im Casinobereich. Es gelten die jeweiligen Umsatzbedingungen für die entsprechenden Bereiche.

Weitere Boni & Aktionen: Cashbacks und Freiwetten

Zusatzangebote dienen dem Zweck, auch die Bestandskunden ins Boot zu holen. Den Machern von Betway gelingt dies mit einigen Aktionen. So gibt es zum Beispiel die Chance auf doppelte Gewinne im Bereich der NFL (American Football). Ein Live-Wetten-Spezial zur NBA ist ebenso vorhanden wie der Wettklub, der den Kunden jede Wiche Freiwetten in Höhe von zehn Euro bescheren kann. Aktionen, die speziell auf e-Sports zugeschnitten sind, gibt es im Portfolio ebenfalls. Für den Spieler wichtig: Für alle Aktionen gelten jeweils eigene Umsatz- oder Teilnahmebedingungen. Diese gilt es im Vorfeld natürlich genau zu studieren!

betway wettclub

Wetten platzieren bei Betway

Das Wetten mit Betway macht Spaß. Das liegt natürlich an der guten Auswahl an Wettmärkten und Sportarten. Bei den Sportarten nimmt der Fußball den größten Platz ein. Der Spieler kann auf sehr viele unterschiedliche Ligen, Pokalwettbewerbe und Co. aus der ganzen Welt zugreifen. Allerdings muss man erwähnen, dass das Menü doch recht umständlich ist. Anders als bei vielen anderen Bookies, öffnet sich kein Dropdown-Menü, sondern der Spieler muss im mittleren Bereich erst die Option „Alle“ anklicken, um sich aus dem Dschungel an Live-Wetten und Favoriten zu befreien. Das kann man durchaus anders lösen. Aber einmal im Menü angekommen, bietet sich natürlich die große Bandbreite an Fußballwetten aus der ganzen Welt mit allerlei Wettmärkten. Diese Wettmärkte wie Siegwette, Handicap-Wette, Drei-Wege-Wette oder Über- und Unterwette sind dabei natürlich nicht nur dem Fußball vorbehalten.

Im Portfolio von Betway werden andere Sportarten natürlich nicht unter den Teppich gekehrt. Unter anderem stehen Größen wie Eishockey, Handball, Tennis, Basketball, American Football oder aber auch die aufstrebenden Darts zur Verfügung – inklusive großer Ligen und renommierter Wettbewerbe. Das Angebot an Außenseitern aus dem Bereich der Sportwetten geht auch in Ordnung. In diesen Bereich fallen etwa Futsal, Curling, Gaelic Sports oder Snooker. Virtual Sports und auch e-Sports gehören ebenso zum Leistungsumfang von Betway wie eine eigene Abteilung für Live-Wetten.

Quotenschlüssel und Wettsteuer

Beim Quotenschlüssel und der Wettsteuer handelt es sich um zwei zentrale Begriffe. Je höher der Quotenschlüssel, desto größer die Gewinne, die der Kunde einfahren kann. Der Quotenschlüssel kratzt bei Betway bei einem normalen Bundesliga-Spiel an der 95-Prozent-Marke und befindet sich daher in einem erstaunlich guten Bereich, wobei diese Zahlen auch schwanken können. Dies hängt unter anderem von der Attraktivität der Ereignisse ab.

Der Punkt Wettsteuer wird später noch einmal genauer behandelt, ist aber nicht ganz im Sinne des Kunden. Der Grund: Im Gewinnfall werden die fälligen fünf Prozent abgezogen.

 

Betway: Pro und Contra

  • ✔️ Gutes Angebot an Sportwetten
  • ✔️ Namhafte Partner aus dem Sportbereich
  • ✔️ Sichere Lizenz aus Malta
  • ✔️ Guter Kundensupport
  • ✔️ Transparenter Umgang mit der Wettsteuer
  • Manchmal etwas umständliche Navigation

Fazit: Guter Bookie mit kleinem Schluckauf

Grundsätzlich kann man ein positives Urteil zu Betway fällen. Das Wettangebot ist ausgezeichnet, der Betway Bonus muss sich ebenfalls nicht hinter dem der Konkurrenz verstecken. Gelungen ist auch die Auswahl der Zahlungsmethoden sowie alle Aspekte rund um Sicherheit und Seriosität. Ein wenig hinter der Musik her hinken mit Ausnahme von Twitter die Auftritte in den sozialen Netzwerken. Der Support ist okay, wenngleich ein größerer FAQ- bzw. Hilfebereich der Auswahl gutgetan hätte. Dafür gibt es einen Live Chat. An der Wettsteuer scheiden sich die Geister, da sie im Gewinnfall einbehalten wird. Das ändert aber nichts daran, dass der Anbieter insgesamt eine gute Figur macht.

Die Zahlungsmethoden bei Sky Bet

Oft unterschätzt, dabei so wichtig: die Zahlungsmethoden. Als Kunde muss man sein Wettkonto natürlich mit Echtgeld füllen, um wetten oder den Betway Neukundenbonus in Anspruch nehmen zu können. Bei Betway steht eine sehr gute Auswahl an Zahlungsmethoden zur Verfügung. In der Liste wird mit einem Häkchen auch angezeigt, ob diese Methode für die Auszahlung zur Verfügung steht. Was allerdings fehlt, sind detaillierte Angaben zu den Transaktionszeiten und eventuellen Gebühren. Auch die Limits werden in dieser Liste nicht angezeigt. In der Liste tauchen für den deutschen Markt folgende Zahlungsmethoden auf: Visa, MasterCard, Neteller Paysafecard, Entropay, Trustly, PayPal, Euteller, Skrill, Giropay und die Sofortüberweisung.

Betway Einzahlung: So lädst du dein Spielerkonto auf

  1. Schritt – Einloggen: Bevor der Spieler eine Einzahlung vornehmen kann, muss er sich einloggen. Erst dann kann er in den Kassenbereich gehen, um dort die weiteren Schritte in Angriff zu nehmen.
  2. Schritt – Zahlungsmethode und Betrag festlegen: Im nächsten Schritt geht es darum, den Zahlungsbetrag und die gewünschte Summe festzulegen. Nicht vergessen: Wer den Betway Neukundenbonus haben möchte, muss mindestens zehn Euro einzahlen und darf nur auf bestimmte Zahlungsmittel zurückgreifen.
  3. Schritt – Zahlung überprüfen und freigeben: Der finale Schritt sieht vor, dass der Spieler die Zahlungsdaten noch einmal überprüfen und anschließend freigeben muss. Bei PayPal etwa ist vorher ein Login in das bestehende PayPal-Konto nötig. Nach erfolgreicher Zahlung wird man dann wieder auf die Anbieterseite zurückgeleitet.

Betway Auszahlung: Gewinne einfach wieder auszahlen

Betway nutzt hierfür ein in der Branche gebräuchliches Prozedere: Die Auszahlungen müssen mit der gleichen Methode durchgeführt werden, mit der die Spieler das Konto gefüllt haben. Der Gedanke dahinter ist der Schutz vor Geldwäsche. Sollte es nicht möglich sein, über die gleiche Methode ein- und auszuzahlen, dann erfolgt die Auszahlung über die bevorzugte Zahlungsmethode. Grundsätzlich ist bei folgenden Methoden das Häkchen gesetzt: Skrill, PayPal, Neteller, Entropay, Visa.

So handhabt Betway die Wettsteuer

Wie bereits angedeutet, ist die Wettsteuer für deutsche Kunden immer ein Thema. Dabei sind sie eigentlich außen vor. Das Rennwett- und Lotteriegesetz verpflichtet die Anbieter seit Juli 2012 dazu, fünf Prozent der Einsätze an das Finanzamt zu zahlen – und zwar dann, wenn sie Kunden mit Wohnsitz in Deutschland akzeptieren. Nicht selten jedoch geben die Bookies die Steuer an den Kunden weiter. Bei Betway gibt es eine Zwischenlösung, die die Kunden aber auch nicht zu 100 Prozent zufriedenstellen kann: Im Gewinnfall wird ein Quotenabschlag von fünf Prozent vorgenommen, wodurch sich der Gewinn natürlich um eben jene fünf Prozent verringert. Zumindest ist Betway in Bezug auf die Steuer transparent. Es gibt sowohl auf dem virtuellen Spielschein als auch in den allgemeinen AGB einen entsprechenden Hinweis.

Betway Kundensupport im Check

Wodurch zeichnet sich ein guter Kundensupport aus? Er sollte gut erreichbar und natürlich kompetent sein. Die Support-Optionen bei Betway sind nur teilweise in Ordnung. Es gibt einen Live Chat und darüber hinaus auch noch die Möglichkeit, eine Mail zu schreiben. Die Adresse (de-support@betway.com) ist in den Kontaktinformationen angegeben. Einen telefonischen Support gibt es leider nicht, dafür aber ein umfangreiches Impressum mit der Postadresse. Dort ist die Mail-Adresse des Supports noch einmal aufgeführt. Leider spart Betway im Bereich von FAQ und genereller Hilfe ein wenig. Zwar sind FAQ vorhanden – allerdings nur eine recht kleine Auswahl. Einen Hilfebereich, in dem man selbst nach Antworten zu einem bestimmten Thema suchen kann, gibt es leider nicht.

Social Media: Nur auf Twitter aktuell

Den sozialen Medien fällt in der heutigen Zeit eine große Bedeutung zu. Sie geben nicht nur Personen des öffentlichen Lebens die Chance, sich entsprechend zu präsentieren, sondern können auch Unternehmen bei der Vermarktung helfen. Leider ist bei Betway in diesem Punkt Luft nach oben. Lediglich der englischsprachige Auftritt bei Twitter ist aktuell. Der deutschsprachige Auftritt bei Facebook wird offenbar nicht mehr gepflegt, während eine deutschsprachige Präsenz bei Instagram offenbar gar nicht gibt.

Seriös oder Betrug: Wie schaut es bei Betway aus?

Betrug oder Abzocke muss der Kunde bei Betway nicht fürchten. Würde es sich um einen unseriösen Anbieter handeln, dann hätte die Malta Gaming Authority dem bereits einen Riegel vorgeschoben. Darüber reicht auch ein Blick auf die bereits genannten Kooperationspartner aus der Welt des nationalen und internationalen Fußballs. Würden diese Clubs eine Liaison mit einem unseriösen Anbieter eingehen? Wohl kaum.

Datenschutz, Datensicherheit, Jugendschutz und Spielsuchtprävention sind ebenfalls Themen, auf die es zu achten gilt. In puncto Spielsuchtprävention etwa gibt es einen Selbsttest, der dabei helfen kann, das eigene Spielverhalten zu bewerten. Löblich ist, dass auch Web-Links und Telefonnummern zu Anlaufstellen angegeben werden. Zudem hat der Spieler die Chance, sein Konto temporär oder dauerhaft zu schließen oder Limits – etwa für die Einzahlung – festzulegen.

Der Faktor Datenschutz ist vorbildlich gelöst. Es gibt beispielsweise eine Tabelle, in der genau aufgelistet ist, welche Cookies wofür genutzt werden. Darüber hinaus ist der Bookie Mitglied bei „essa“ (Sports Betting Integrity).

malta lizenz


FAQ zum Betway Bonus

  1. Wie viel Bonusgeld kann der Spieler bei Betway bekommen?
    Der Betway Willkommensbonus verfügt über ein Volumen von bis zu 150 Euro. Um diese Summe zu erreichen, muss der Spieler 150 Euro einzahlen, denn die Ersteinzahlung wird verdoppelt. Es ist eine Mindesteinzahlung von zehn Euro nötig, zudem dürfen nur bestimmte Zahlungsarten genutzt werden.
  1. Was ist das Besondere an den Umsatzbedingungen?
    Das Besondere an den Umsatzbedingungen ist die Tatsache, dass sie nicht nur im Sportsbook, sondern auch im Casinobereich erfüllt werden können. Darüber hinaus ist der Spieler auch variabel in Bezug auf den Umsatz im Sportsbook. Für den sechsfachen Umsatz gilt eine Mindestquote von 1,75. Allerdings kann er auch niedrigere Quoten spielen, wodurch dann aber ein 48-facher Umsatz nötig wird.
  1. Gibt es noch mehr Bonusangebote?
    Ja, für Sport-Kunden gibt es beispielsweise Freiwetten, doppelte Gewinne oder aber auch spezielle Promotionen zu e-Sports.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.