News
access_time 2 Monaten
Kein Wechsel im Winter

Endlich Klarheit: Patrick Herrmann bleibt bis zum Sommer Borusse

von
visibility 23
comment 0

Die Entscheidung ist gefallen. Nach mehreren Wochen voller Gerüchte und Spekulationen um einen möglichen Abschied des Flügelspielers bestätigte Max Eberl dem kicker, dass Patrick Herrmann auch in der Rückrunde Spieler von Borussia Mönchengladbach sein wird.

„Wir befinden uns jetzt kurz vor dem Start in die Rückrunde – Patrick bleibt bei uns.“, sagt Dieter Hecking im Interview. Der 27-Jährige kam in der Hinrunde nicht so oft zum Einsatz, wie er es sich erhofft hat. Insgesamt stand er elf Pflichtspiele auf dem Platz, sieben Mal davon nach Einwechslung. Deshalb hoffte unter anderem der abstiegsbedrohte VfB Stuttgart, den unzufriedenen Herrmann verpflichten zu können.

Daraus wurde allerdings nichts. Auch das Interesse der finanzstarken englischen Teams Crystal Palace, Newcastle United und Southampton stimmte Max Eberl in seiner Entscheidung nicht um.  Im Sommer läuft sein Vertrag allerdings aus und er würde der Borussia dann keine Ablöse mehr einbringen.

Da nun vorerst Klarheit über seine Zukunft herrscht, kann sich der Rechtsaußen voll und ganz auf seine Leistungen konzentrieren. In den kommenden Monaten hat er noch Zeit, sich für einen neuen Vertrag zu empfehlen. Diese Option beschrieb auch Max Eberl als möglich: „Eine Verlängerung mit Patrick würde ich nicht ausschließen.“

Beide treffen in der zweiten Halbzeit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.