Achraf Hakimi

    Gesamt

  • Absolvierte Spiele 88
  • Tore 14
  • Vorlagen 14
  • Letzter Einsatz (in Tagen) 1

Achraf Hakimi wurde am 4. November 1998 geboren und ist 20 Jahre alt. Damit liegt er NaN Jahre unter dem Durchschnitt seiner Mannschaft (NaN). Als Rechtsfuß steht Achraf Hakimi nicht allein da, denn 64% des Kaders sind das ebenfalls. Seine Mannschaft Borussia Dortmund ist aktuell auf dem 2. Platz der Club Friendly Games, dem 1. Platz der UEFA Champions League in Gruppe A, dem 2. Platz der Int. Champions Cup und dem 2. Platz der Bundesliga (Deutschland). Er ist ein Verteidiger, der aus Marokko stammt. Seit dem 1. Juli 2016 spielt er für Borussia Dortmund (Deutschland).

Mit seinen 1,79m ist Achraf Hakimi 3cm von der Durchschnittsgröße der Mannschaft entfernt. In der aktuellen Saison wurde er bisher 29 mal aufgestellt. Das Team, in dem er aktuell unter Vertrag steht, konnte in den jüngsten Partien in Club Friendly Games 33% (davon 33% heim) gewinnen, in UEFA Champions League 67% (davon 67% heim) gewinnen, in Int. Champions Cup 67% (davon 0% heim) gewinnen sowie in Bundesliga 60% (davon 80% heim) gewinnen. Die beste Saison, die Achraf Hakimi je gespielt hat, war die Spielzeit in Bundesliga (Deutschland). Der Grund dafür ist, dass er in der Saison sowohl die meisten Vorlagen machte als auch die meisten Partien seiner Laufbahn bestritt.

Neben ihm sind Leonardo Balerdi, Omer Toprak, Lukasz Piszczek, Raphael Guerreiro, Abdou Diallo, Manuel Akanji, Schmelzer,Marcel und Dan Axel Zagadou ebenfalls Verteidiger bei Borussia Dortmund. Zusätzlich zu Borussia Dortmund ist er auch im Kader von Real Madrid. In der momentanen Spielzeit hat Achraf Hakimi drei Treffer erzielt und sieben Assists geliefert. Diese Spielzeit hat er pro Spiel im Schnitt 0,2 Torvorlagen und 0,1 Buden geliefert. In der vergangenen Saison waren es hingegen 0,1 Treffer und 0,2 Assists pro Spiel. Man kann also sagen, dass Achraf Hakimis Leistung derzeitig die der letzten Spielzeit in den Schatten stellt.

Bei Real Madrid (Spanien) hielt er am kürzesten aus: 11 Monate stehen auf dem Zähler. Er hat in seiner gesamten Laufbahn als Profi-Fußballer sieben Karten vom Schiedsrichter vorgezeigt bekommen: Diese waren alle gelb. Aktuell beläuft sich sein Spielerkonto auf 5 gelbe Karten. Bevor Achraf Hakimi zu Borussia Dortmund wechselte, war er Teil von Real Madrid. In seiner gesamten Laufbahn hat er schon einmal in das eigene Tor geschossen. Das geschah in Uefa Youth League (Spanien) mit Real Madrid. Insgesamt wurde er 61 mal in seiner Karriere aufgestellt. Sein letztes Spiel absolvierte er vor 38 Tagen.

Sein längster Mannschaftsaufenthalt ist in dem aktuellen Verein seit 2 Jahren und 10 Monaten. Achraf Hakimi trägt bei seinem Verein die Trikotnummer 5. Insgesamt wurde er schon 12 mal ein- und 6 mal ausgewechselt. Während er in dieser Saison öfters das Spielfeld bei laufender Partie betrat als verliess, war es in der letzten Saison genauso. Er war bei 3 Amateur- bzw. Profivereinen unter Vertrag. Beachtliche 65kg bringt Achraf Hakimi auf die Waage. Damit unterliegt er dem Mannschaftsdurchschnitt um 76kg.

(Zuletzt geändert am 8. Mai 2019)