Alex Kral

    Gesamt

  • Absolvierte Spiele 84
  • Tore 3
  • Vorlagen 0
  • Letzter Einsatz (in Tagen) 1

Am 19.05.1998 erblickte Alex Kral das Licht der Welt. Somit ist er 20 Jahre alt und das ist NaN Jahre vom Durchschnitt seines Teams entfernt. So wie 74% seiner Mannschaft, ist Alex Kral ebenfalls ein Rechtsfuß. Mit seinen 1,84m ist er genauso groß wie der durchschnittliche Spieler seiner Mannschaft. Seine Mannschaft Tschechische Republik ist aktuell auf dem 3. Platz der World Cup Qualifikation in Gruppe C, dem 29. Platz der Int. Friendly Games und dem 2. Platz der Uefa Nations League in Gruppe B1.

Der aus Tschechische Republik stammende Alex Kral spielt seit Januar 2019 bei Tschechische Republik als Mittelfeldspieler. In der laufenden Saison kam er zu 33 Einsätzen. Die Glanzzeit seiner Karriere war in 1. Liga (Tschechische Republik), weil er dort am häufigsten den Platz in seiner Laufbahn betrat. Auf dem Platz ist er die Nummer 13 des Vereins. Ehe Alex Kral zu Tschechische Republik gewechselt ist, war er bei FK Teplice und SK Slavia Prag. Insgesamt wurde er schon 7 mal ein- und 7 mal ausgewechselt. Während er in dieser Saison genauso oft das Spielfeld bei laufender Partie betrat wie verliess, waren es in der letzten Saison mehr Aus- als Einwechslungen.

Seine Mannschaft hat in den letzten Spielen in World Cup Qualifikation 40% (40% heim) gewonnen, in Int. Friendly Games 60% (50% heim) verloren und in Uefa Nations League 50% (50% heim) verloren. Die größte Siegesträhne der letzten 5 Spiele gab es in World Cup Qualifikation mit 2 Siegen. Zu einem Unentschieden kam es dabei 1 mal. In der momentanen Spielzeit hat Alex Kral einen Treffer erzielt und keinen Assist geliefert. Diese Spielzeit hat er pro Spiel im Schnitt 0 Torvorlagen und 0 Buden geliefert. In der vergangenen Saison waren es hingegen 0 Treffer und 0 Assists pro Spiel. Man kann also sagen, dass Alex Krals Leistung derzeitig von der der letzten Spielzeit in den Schatten gestellt wird.

Mit einem Gewicht von 72kg wiegt er 5kg weniger als der Durchschnitt seiner Mannschaft. Abgesehen von ihm sind Borek Dockal, Jaromir Zmrhal, Jakub Jankto, Lukas Masopusta, David Pavelka, Vladimir Darida, Martin Frydek, Matej Vydra und Tomas Soucek ebenfalls Mittelfeldspieler bei Tschechische Republik. Die kürzeste Zeit in einer Mannschaft sind aktuell 4 Monate beim derzeitigen Verein. Die längste Vertragslaufzeit hatte Alex Kral bei FK Teplice (Tschechische Republik). Dort spielte er insgesamt ein Jahr und 11 Monate. Er hat in seiner gesamten Laufbahn 5 Karten bekommen. Darunter waren nur gelbe. In der aktuellen Spielzeit erhielt er bislang 4 gelbe Karten.

Zusätzlich zu Tschechische Republik ist er auch im Kader von SK Slavia Prag. In der Summe kommt Alex Kral auf 63 Einsätze. Das letzte Mal wurde er vor sechs Tagen aufgestellt. Er war bei 3 Amateur- bzw. Profivereinen unter Vertrag.

(Zuletzt geändert am 11. Mai 2019)