Alexander Bannink

    Gesamt

  • Absolvierte Spiele 245
  • Tore 57
  • Vorlagen 0
  • Letzter Einsatz (in Tagen) 127

Alexander Bannink kommt aus Niederlande und ist bei Emmen (Niederlande) ein männlicher Mittelfeldspieler seit Juli 2017. Als Rechtsfuß steht Alexander Bannink nicht allein da, denn 70% des Kaders sind das ebenfalls. Er ist mit Emmen in Eredivisie (Niederlande) momentan auf der 15. Position. Am 26. Februar 1990 kam er auf die Welt, sodass er aktuell 29 Jahre auf dem Buckel hat. Mit diesem Alter liegt er unter dem Durchschnitt seiner Mannschaft von NaN Jahren. Alexander Bannink wurde in der laufenden Saison bisher 22 mal auf den Platz geschickt.

Bei einer Körpergröße von 1,85m liegt er über der durchschnittlichen Höhe von 1,82m seines Teams. In der aktuellen Spielzeit hat er bis jetzt vier Tore erzielt und keine Torvorlagen gegeben. Mit durchschnittlich 0 Vorlagen und 0,2 Toren pro Spiel ist die aktuelle Leistung schlechter als in der letzten Spielzeit. Dort waren es pro Spiel 0,3 Tore und 0 Vorlagen. Alexander Bannink trägt die Trikotnummer 10. Insgesamt wurde er 221 mal in seiner Karriere aufgestellt. Das sind im Schnitt 11,6 Spiele pro Liga-Saison. Sein letztes Spiel absolvierte er vor 14 Tagen.

Alles in allem ist er bereits 28 mal ein- und 62 mal ausgetauscht worden. In der aktuellen Saison kommt er auf drei Ein- und 15 Auswechslungen. Das sind tendenziell genauso viele Wechslungen wie in der letzten Saison. Mit einem Gewicht von 80kg wiegt Alexander Bannink 4kg mehr als der Durchschnitt seiner Mannschaft. In seiner Karriere hat er schon 23 Karten gesehen (davon 20 gelbe, 2 gelb-rote und 1 rote). Das sind im Schnitt 1,21 Karten pro Saison. In dieser Saison gab es bisher 3 gelbe Karten.

Die Glanzzeit seiner Karriere war in Eerste Divisie (Niederlande), weil er dort die meisten Buden seiner Laufbahn machte. Emmen hat neben Alexander Bannink mit Hilal Ben Moussa, Jason Bourdouxhe, Rob Deiman, Henk Bos, Robbert De Vos, Wouter Marinus, Reuven Niemeijer, Michael Chacon, Emil Bijlsma und Delano Grootenhuiszehn weitere Mittelfeldspieler. 2 Monate bei Twente Enschede (Niederlande) war seine kürzeste Zeit in einem Club. 3 Jahre und ein Tag bei Twente Enschede (Niederlande) war seine längste Zeit in einem Club. Der Verein von Alexander Bannink hat in den letzten Partien in Eredivisie 60% (40% heim) verloren. Die meisten aufeinander folgenden Siege der letzten fünf Partien belaufen sich auf 2 Siege. Ein Remis befindet sich auch darunter. Er gehörte vor Emmen dem Kader von Twente Enschede, Heracles Almelo, De Graafschap und PEC Zwolle an.

(Zuletzt geändert am 8. Mai 2019)