Joshua Zirkzee

    Gesamt

  • Absolvierte Spiele 47
  • Tore 20
  • Vorlagen 1
  • Letzter Einsatz (in Tagen) 44

Bisher kam Joshua Zirkzee zehn mal zum Einsatz. Joshua Zirkzee ist mit FC Bayern München II in Regionalliga Bayern (Deutschland) momentan auf der 1. Position. Der 17-jährige Fussballspieler (Geburtsdatum: 22. Mai 2001) ist im Mittel NaN Jahre jünger als sein Team. Mit seinen 1,93m ist er 10cm über der Durchschnittsgröße seiner Mannschaft. Joshua Zirkzee bevorzugt den rechten Fuß. In seinem Team tun dies auch 57%. Insgesamt wurde er schon 4 mal ein- und 2 mal ausgewechselt. Während er in dieser Saison öfters das Spielfeld bei laufender Partie betrat als verliess, waren es in der letzten Saison ebenso viele Aus- wie Einwechslungen.

11 Monate ist sein kürzester Mannschaftsaufenthalt bei seinem momentanen Team. Am wenigsten gerne blickt Joshua Zirkzee auf seine Zeit in Regionalliga Bayern zurück, weil er in dieserdie größte Anzahl an gelben und roten Karten erhielt. Ein Jahr und 6 Monate ist sein längster Mannschaftsaufenthalt bei seinem momentanen Team. Neben ihm sind Michael Strein, Justin Butler, Wooyeong Jeong, Maximilian Franzke, Kwasi Wriedt, Alphonso Davies, Alexander Nollenberger und Mathis Lange ebenfalls Stürmer bei FC Bayern München II. Zusätzlich zu FC Bayern München II ist Joshua Zirkzee auch im Kader von Niederlande.

Er hat in seiner gesamten Karriere jede Saison mindestens ein Tor geschossen. Sein derzeitiges Team hat das letzte Spiel in Regionalliga Bayern Remis gespielt. Auf dem Trikot von Joshua Zirkzee steht die Nummer 41. Insgesamt wurde er 10 mal in seiner Karriere aufgestellt. Sein letztes Spiel absolvierte er vor 32 Tagen. Er war bei nur zwei Amateur- bzw. Profivereinen unter Vertrag. Ehe Joshua Zirkzee zu FC Bayern München II gewechselt ist, war er bei Niederlande. Er hat in seiner gesamten Laufbahn als Profi-Fußballer zwei Karten vom Schiedsrichter vorgezeigt bekommen: 1 gelbe und 1 rote. Aktuell beläuft sich sein Spielerkonto auf 1 gelbe und 1 rote Karten.

(Zuletzt geändert am 12. Mai 2019)