Miha Zajc

    Gesamt

  • Absolvierte Spiele 237
  • Tore 42
  • Vorlagen 20
  • Letzter Einsatz (in Tagen) 42

Miha Zajc wurde in der laufenden Saison bereits 34 mal auf den Platz geschickt. Miha Zajc kommt aus Slowenien und ist bei Slowenien (Slowenien) ein männlicher Mittelfeldspieler seit Januar 2019. Das Team von ihm (Slowenien) besetzt gerade den 4. Tabellenplatz in World Cup Qualifikation in Gruppe F, den 42. Tabellenplatz in Int. Friendly Games und ebenfalls den 4. Tabellenplatz in Uefa Nations League in Gruppe C3. Bei einer Körpergröße von 1,8m liegt er unter der durchschnittlichen Höhe von 1,85m seines Teams.

Als Rechtsfuß steht Miha Zajc nicht allein da, denn 74% des Kaders sind das ebenfalls. Am 01.07.1994 erblickte er das Licht der Welt. Somit ist er 24 Jahre alt und das ist NaN Jahre vom Durchschnitt seines Teams entfernt. Das Team, in dem er aktuell unter Vertrag steht, konnte in den jüngsten Partien in World Cup Qualifikation 40% (davon 60% heim) gewinnen, in Int. Friendly Games 33% (davon 0% heim) gewinnen sowie in Uefa Nations League nicht eine einzige für sich entscheiden.

Bisher brachte Miha Zajc sechs mal den Ball ins Eckige und bereitete vier Punkte vor in dieser Spielzeit. Mit seinen 0,2 Toren und 0,1 Assists pro Spiel ist die momentane Leistung schwächer als in der letzten Spielzeit. In dieser waren es unterm Strich 0,2 Treffer und 0,1 Vorlagen je Partie. In seiner Karriere hat er schon 31 Karten gesehen (davon 29 gelbe, 2 gelb-rote und 0 rote). Das sind im Schnitt 1,48 Karten pro Saison. In dieser Saison gab es bisher 3 gelbe und 1 gelb-rote Karten.

Am besten schien es ihm bei NK Olimpija Ljubljana (Slowenien) zu gefallen, denn hier blieb er insgesamt 2 Jahre und 5 Monate. Slowenien hat neben Miha Zajc mit Rene Krhin, Jaka Bijol, Josip Ilicic, Domen Crnigoj, Adam Gnezda Cerin, Benjamin Verbic, Rajko Rotman, Jasmin Kurtic, Damjan Bohar und Amir Derviseviczehn weitere Mittelfeldspieler. In der bisherigen Laufbahn wurde er bereits 49 mal ein- und 86 mal ausgewechselt. In dieser Spielzeit musste er seltener den Platz im Laufe einer Partie betreten als verlassen, was in der vergangenen Saison in einem ähnlichen Verhältnis vorkam.

Bei NK Olimpija Ljubljana (Slowenien) hielt er am kürzesten aus: 3 Monate stehen auf dem Zähler. Aktuell läuft Miha Zajc mit der Trikotnummer 10 auf. Beachtliche 76kg bringt er auf die Waage. Damit unterliegt er dem Mannschaftsdurchschnitt um 78kg. Insgesamt wurde er 223 mal in seiner Karriere aufgestellt. Das sind im Schnitt 10,6 Spiele pro Liga-Saison. Sein letztes Spiel absolvierte er vor 4 Tagen. Zusätzlich zu Slowenien ist Miha Zajc auch im Kader von Fenerbahce. Summa summarum war er Teil von bereits 6 größeren Mannschaften. Seine beste Saison war Serie B (Italien), da er hier sowohl die meisten Vorlagen machte als auch die meisten Partien seiner Karriere absolvierte. Ehe Miha Zajc zu Slowenien gewechselt ist, war er bei Empoli, NK Celje, NK IB Ljubljana und NK Olimpija Ljubljana.

(Zuletzt geändert am 9. Mai 2019)