Mohamed Aberhoun

    Gesamt

  • Absolvierte Spiele 78
  • Tore 5
  • Vorlagen 0
  • Letzter Einsatz (in Tagen) 39

Am 03.05.1989 erblickte Mohamed Aberhoun das Licht der Welt. Somit ist er 30 Jahre alt und das ist NaN Jahre vom Durchschnitt seines Teams entfernt. Mohamed Aberhoun ist ein Verteidiger, der aus Marokko stammt. Seit dem 15. Januar 2019 spielt er für Caykur Rizespor (Türkei). Bei einer Körpergröße von 1,87m liegt er über der durchschnittlichen Höhe von 1,82m seines Teams. In der laufenden Saison kam er zu 28 Einsätzen. Das Team von Mohamed Aberhoun (Caykur Rizespor) besetzt gerade den 9. Tabellenplatz in Super Lig (Türkei).

Er bevorzugt den rechten Fuß. In seinem Team tun dies auch 72%. Die Glanzzeit seiner Karriere war in Primeira Liga (Portugal), weil er dort am häufigsten den Platz in seiner Laufbahn betrat. Ganze 55 Einsätze kann Mohamed Aberhoun in seiner Karriere aufweisen. Die letzte Partie ist vor drei Tagen datiert. ein Jahr und 6 Monate bei FC Moreirense (Portugal) war seine längste Zeit in einem Club. Bei der derzeitigen Mannschaft ist sein bisher kürzester Club-Aufenthalt zu verzeichnen: 4 Monate stehen auf dem Zähler.

Mohamed Aberhoun konkurriert mit Montassar Talbi, Mykola Morozyuk, Chidozie, Armand Traore, Abdullah Durak, Mehmet Uslu, Dario Melnjak, Koray Altinay und Orhan Ovacikli um einen Platz als Verteidiger. Bisher brachte er einmal den Ball ins Eckige und bereitete keinen Punkt vor in dieser Spielzeit. Mit seinen 0 Toren und 0 Assists pro Spiel ist die momentane Leistung schwächer als in der letzten Spielzeit. In dieser waren es unterm Strich 0,1 Treffer und 0 Vorlagen je Partie. Alles in allem ist er bereits zwei mal ein- und ein mal ausgetauscht worden. In der aktuellen Saison kommt er auf zwei Ein- und keine Auswechslungen. Das sind tendenziell mehr Wechslungen als in der letzten Saison.

Mohamed Aberhoun gehörte vor Caykur Rizespor dem Kader von Moghreb Athletic de Tetouan, Marokko und FC Moreirense an. Mit einem Gewicht von 80kg wiegt er 5kg mehr als der Durchschnitt seiner Mannschaft. In seiner Laufbahn hat er nicht nur das gegnerische, sondern auch schon zwei mal das eigene Tor getroffen. Nennenswert wäre hier Primeira Liga (Portugal) bei FC Moreirense. Erst 14 mal sah Mohamed Aberhoun seit dem Anfang seiner Karriere eine Karte. Aktuell läuft er mit der Trikotnummer 33 auf. Sein derzeitiges Team hat das letzte Spiel in Super Lig gewonnen.

(Zuletzt geändert am 15. Mai 2019)