Oscar Scarione

    Gesamt

  • Absolvierte Spiele 259
  • Tore 119
  • Vorlagen 7
  • Letzter Einsatz (in Tagen) 144

Bei einer Körpergröße von 1,79m liegt Oscar Scarione unter der durchschnittlichen Höhe von 1,81m seines Teams. In der aktuellen Saison wurde er noch nicht aufgestellt. So wie 65% seiner Mannschaft, ist er ebenfalls ein Rechtsfuß. Oscar Scarione ist ein Mittelfeldspieler, der aus Argentinien stammt. Seit dem 13. Juli 2017 spielt er für GOZTEPE SK (Türkei). Er ist mit GOZTEPE SK in Super Lig (Türkei) momentan auf der 12. Position. Am 14. Juli 1985 kam er auf die Welt, sodass er aktuell 33 Jahre auf dem Buckel hat. Mit diesem Alter liegt er über dem Durchschnitt seiner Mannschaft von 27 Jahren.

Ehe Oscar Scarione zu GOZTEPE SK gewechselt ist, war er bei Maccabi Tel Aviv FC, St. Gallen 1879, Thun, Kasimpasa, Boca Juniors, CD Cuenca und Luzern. Seine Trikotnummer lautet 10. 5 Monate bei Luzern (Schweiz) war seine kürzeste Zeit in einem Club. Oscar Scarione hat in seiner gesamten Laufbahn bereits 22 Karten bekommen. Darunter waren nur gelbe. Pro Saison sind das unterm Strich 1,57 Karten. In der aktuellen Spielzeit erhielt er noch keine Verwarnung. Er wiegt 72kg. Mit diesem Gewicht liegt er 3kg unter dem Durchschnitt seiner Mannschaft.

Abgesehen von Oscar Scarione sind Erol Hakan Sepil, Yasin Oztekin, Serkan Bakan, Andre Castro, Tayfur Bingol, Halil Akbunar, Kerem Kesgin, Andre Poko, Axel Ngando, Celso Borges, Yalcin Kayan und Alpaslan Ozturk ebenfalls Mittelfeldspieler bei GOZTEPE SK. Während seiner gesamten Spielerlaufbahn hat er in all den 14 gespielten Saisons immer mindestens ein Tor erzielt. Seine Mannschaft hat in den letzten Spielen in Super Lig 60% (40% heim) verloren. In den letzten 5 Begegnungen gewann die Mannschaft nicht eine Partie in Folge. Zu einem Unentschieden kam es dabei 1 mal.

In der Summe kommt Oscar Scarione auf 254 Einsätze, was bei 14 Spielzeiten durchschnittlich 18,1 Partien pro Spielzeit sind. Das letzte Mal wurde er vor 257 Tagen aufgestellt. Die längste Vertragslaufzeit hatte er bei Thun (Schweiz). Dort spielte er insgesamt 4 Jahre und 6 Monate. Seine beste Saison war Super League (Schweiz), da er hier sowohl die meisten Partien absolvierte als auch die meisten Tore seiner Karriere schoss.

(Zuletzt geändert am 1. Februar 2019)