Ozgur Cek

    Gesamt

  • Absolvierte Spiele 218
  • Tore 21
  • Vorlagen 23
  • Letzter Einsatz (in Tagen) 74

So wie 32% seiner Mannschaft, ist Ozgur Cek ebenfalls ein Linksfuß. Das Team von Ozgur Cek (Kasimpasa) besetzt gerade den 13. Tabellenplatz in Super Lig (Türkei). Er kommt aus Türkei und ist bei Kasimpasa (Türkei) ein männlicher Verteidiger seit Juli 2018. In der aktuellen Saison wurde er bisher 25 mal aufgestellt. Ozgur Cek misst 174cm, womit er 8cm unter dem Durchschnitt seiner Mannschaft liegt. Am 3. Januar 1991 kam er auf die Welt, sodass er aktuell 28 Jahre auf dem Buckel hat. Mit diesem Alter liegt er unter dem Durchschnitt seiner Mannschaft von NaN Jahren.

Kasimpasa hat neben ihm mit Josue Sa, Furkan Cetinkaya, Yilmaz Daler, Veysel Sari, Strahil Popov, Olivier Veigneau, Evren Eren Elmali, Siam Ben Youssef, Kurukalip Cagtay und Karim Hafezzehn weitere Verteidiger. Beachtliche 70kg bringt Ozgur Cek auf die Waage. Damit unterliegt er dem Mannschaftsdurchschnitt um 76kg. Seine Mannschaft hat in den letzten Spielen in Super Lig 50% (40% heim) verloren. In den letzten 5 Begegnungen gewann die Mannschaft nicht eine Partie. Zu einem Unentschieden kam es dabei 1 mal. Die beste Saison, die er je gespielt hat, war die Spielzeit in Super Lig (Türkei). Der Grund dafür ist, dass er in der Saison sowohl die meisten Tore schoss als auch die meisten Partien seiner Laufbahn bestritt.

Insgesamt wurde Ozgur Cek 203 mal in seiner Karriere aufgestellt. Das sind im Schnitt 9,7 Spiele pro Liga-Saison. Sein letztes Spiel absolvierte er vor 10 Tagen. Er gehörte vor Kasimpasa dem Kader von Eskisehirspor, Caykur Rizespor, Alanyaspor, MKE Ankaragücü, Türkei, Osmanlispor FK und Fenerbahce an. In seiner Karriere hat er schon 17 Karten gesehen (davon alle gelb). Das sind im Schnitt 0,81 Karten pro Saison. In dieser Saison gab es bisher 1 gelbe Karte. 4 Monate war Ozgur Ceks kürzester Mannschaftsaufenthalt bei Fenerbahce (Türkei).

In seiner Laufbahn hat er nicht nur das gegnerische, sondern auch schon zwei mal das eigene Tor getroffen. Nennenswert wäre hier Super Lig (Türkei) bei MKE Ankaragücü. Er wurde in seiner gesamten Karriere bereits 80 mal ein- und 45 mal ausgewechselt. In dieser Saison wurde er öfters ein- als ausgetauscht. Das war in der letzten Spielzeit anders. Dort wurden weniger Ein- als Auswechslungen vorgenommen. Am besten schien es Ozgur Cek bei Eskisehirspor (Türkei) zu gefallen, denn hier blieb er insgesamt 2 Jahre und 11 Monate. In der aktuellen Spielzeit hat er bis jetzt ein Tor erzielt und vier Torvorlagen gegeben. Mit durchschnittlich 0,2 Vorlagen und 0 Toren pro Spiel ist die aktuelle Leistung schlechter als in der letzten Spielzeit. Dort waren es pro Spiel 0,2 Tore und 0,2 Vorlagen. Er trägt bei seinem Verein die Trikotnummer 60.

(Zuletzt geändert am 15. Mai 2019)