Philipp Mwene

    Gesamt

  • Absolvierte Spiele 153
  • Tore 5
  • Vorlagen 6
  • Letzter Einsatz (in Tagen) 309

Philipp Mwene ist mit 1. FSV Mainz 05 in Bundesliga (Deutschland) momentan auf der 12. Position. Philipp Mwene ist ein männlicher Verteidiger aus Österreich, der seit dem 1. Juli 2018 für 1. FSV Mainz 05 in Deutschland spielt. In der laufenden Saison kam er zu sieben Einsätzen. Als Rechtsfuß steht er nicht allein da, denn 77% des Kaders sind das ebenfalls. Mit seinen 1,7m ist Philipp Mwene 13cm von der Durchschnittsgröße der Mannschaft entfernt. Er wurde am 29. Januar 1994 geboren und ist 25 Jahre alt. Damit liegt er genau in dem Durchschnitt seiner Mannschaft (25).

Alles in allem ist er bereits 14 mal ein- und zwölf mal ausgetauscht worden. In der aktuellen Saison kommt er auf vier Ein- und keine Auswechslungen. Das sind tendenziell mehr Wechslungen als in der letzten Saison. Die kürzeste Zeit in einer Mannschaft sind aktuell 10 Monate beim derzeitigen Verein. Das Team, in dem Philipp Mwene aktuell unter Vertrag steht, konnte in den jüngsten Partien in Bundesliga 30% (davon 60% heim) gewinnen. Diese Saison hat er bisher ein Tor geschossen und 0 Vorlagen gemacht. Mit 0,14 Toren pro Spiel ist die aktuelle Form schlechter als in der letzten Saison, in der 4 Tore erzielt (0,11 pro Spiel) und 5 (0,13 pro Spiel) vorbereitet wurden.

In seiner gesamten Spielerkarriere hat er schon 32 Verwarnungen in Form von 31 gelben und 1 roten Karten ausgesprochen bekommen. Damit ergeben sich durchschnittlich 2,91 Karten pro absolvierter Spielzeit. Diese Saison hat er sich bisher wohl zurückgehalten, da es noch nicht eine Verwarnung gab. Insgesamt wurde Philipp Mwene 153 mal in seiner Karriere aufgestellt. Das sind im Schnitt 13,9 Spiele pro Liga-Saison. Sein letztes Spiel absolvierte er vor 156 Tagen. Aktuell läuft er mit der Rückennummer 23 auf. Die beste Saison, die er je gespielt hat, war die Spielzeit in 2nd Bundesliga (Deutschland). Der Grund dafür ist, dass er in der Saison sowohl die meisten Tore schoss als auch die meisten Vorlagen seiner Laufbahn machte.

3 Jahre und ein Tag war Philipp Mwenes längster Mannschaftsaufenthalt bei VfB Stuttgart (Deutschland). Beachtliche 66kg bringt er auf die Waage. Damit unterliegt er dem Mannschaftsdurchschnitt um 78kg. Ehe er zu 1. FSV Mainz 05 gewechselt ist, war er bei Österreich, VfB Stuttgart und 1. FC Kaiserslautern. Philipp Mwene konkurriert mit Stefan Bell, Moussa Niakhate, Giulio Donati, Alexander Hack, Aaron Martin, Ahmet Gurleyen, Gaetan Bussmann, Niko Bungert und Daniel Brosinski um einen Platz als Verteidiger.

(Zuletzt geändert am 15. April 2019)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.