Ramy Bensebaini

    Gesamt

  • Absolvierte Spiele 168
  • Tore 9
  • Vorlagen 2
  • Letzter Einsatz (in Tagen) 4

So wie 38% seiner Mannschaft, ist Ramy Bensebaini ebenfalls ein Linksfuß. In dieser Saison wurde Ramy Bensebaini 36 mal eingesetzt. Bei einer Körpergröße von 1,86m liegt er über der durchschnittlichen Höhe von 1,82m seines Teams. Sein Verein Algerien steht zurzeit in World Cup Qualifikation in Gruppe B auf dem 4. Platz. Bei einem Team-Durchschnittsalter von NaN Jahren ist der am 16.04.1995 geborene Ramy Bensebaini NaN Jahre unter dem Mittel. Er ist ein Verteidiger, der aus Algerien stammt. Seit dem 5. Juli 2016 spielt er für Algerien (Algerien).

3 Jahre und ein Tag war sein längster Mannschaftsaufenthalt bei Para (Algerien). Ramy Bensebaini gehörte vor Algerien dem Kader von Para, KSK Lierse Kempenzonen und HSC Montpellier an. Diese Saison hat er bisher 3 Tore geschossen und 0 Vorlagen gemacht. Mit 0,08 Toren pro Spiel ist die aktuelle Form besser als in der letzten Saison, in der 0 Tore erzielt und 1 (0,03 pro Spiel) vorbereitet wurden. Alles in allem ist er bereits 19 mal ein- und 20 mal ausgetauscht worden. In der aktuellen Saison kommt er auf drei Ein- und fünf Auswechslungen. Das sind tendenziell weniger Wechslungen als in der letzten Saison.

11 Monate war Ramy Bensebainis kürzester Mannschaftsaufenthalt bei KSK Lierse Kempenzonen (Belgien). Er wiegt mit seinen 75kg weniger als der Team-Durchschnitt von 78kg. Neben ihm sind Farouk Chafai, Mokhtar Benmoussa, Carl Medjani, Mohamed Namani, Rafik Halliche, Mokhtar Belkhiter, Aissa Mandi und Islam Arous ebenfalls Verteidiger bei Algerien. In der Summe kommt Ramy Bensebaini auf 149 Einsätze, was bei 14 Spielzeiten durchschnittlich 10,6 Partien pro Spielzeit sind. Das letzte Mal wurde er vor sechs Tagen aufgestellt. Die Glanzzeit seiner Karriere war in First Division A (Belgien), weil er dort die meisten Buden seiner Laufbahn machte.

Summa summarum war er Teil von bereits 5 größeren Mannschaften. Erst 39 mal sah Ramy Bensebaini seit dem Anfang seiner Karriere eine Karte. Er hat in seiner Karriere bereits drei Eigentore geschossen. Die meisten davon passierten bei HSC Montpellier in Coupe de France (Frankreich). Aktuell läuft er mit der Trikotnummer 21 auf. Zusätzlich zu Algerien ist Ramy Bensebaini auch im Kader von Stade Rennes. Die Mannschaft von Ramy Bensebaini hat in dem letzten Spiel in World Cup Qualifikation verloren. Im zeitnahesten Heimspiel wurde hingegen eine Niederlange eingefahren.

(Zuletzt geändert am 11. Mai 2019)