Atiker Konyaspor 1922

Atiker Konyaspor 1922
  • Land Türkei
  • Alter (Ø) 25.8
  • Größe Ø (cm) 182.6
  • Gewicht Ø (kg) 75.9
  • Ausländische Spieler 40%
  • Trainer Calimbay, Riza (TUR)
  • Stadion Konya Büyüksehir Belediyesi Stadium
  • Stadion Kapazität 41981

Die Gruppe ist aktuell engagiert in der A Lyga (Gruppenphase - zwölfter Spieltag) auf der vierten Platzierung mit fünf für sich entschiedenen von im Ganzen zwölf Partien.Das Team ist ausgeschieden in der Gruppenphase der I Liga trotz 21 % an erfolgreichen Partien. Insgesamt wurden 50 Gegentore erhalten, sieben von 34 Partien gewonnen und 45 Tore ergattert - die Majorität davon in der I LigaDie Gruppe ist ausgeschieden in der Gruppenphase des World Cup Qualifikations trotz überwiegend gewonnenen Partien und dem dritten Rang in Gruppe I und in der Gruppenphase der Uefa Nations League trotz 25 % an verlorenen Spielen und der ersten Position in Gruppe B1. Insgesamt wurden acht von 14 Matches triumphiert, 18 Volltreffer reingesemmelt und 14 Gegentore erhalten - die Masse davon in dem World Cup QualifikationUganda ist ausgeschieden in der Gruppenphase des World Cup Qualifikations trotz zwei gewonnenen von summa summarum sechs Partien und der zweiten Position in Gruppe E. Insgesamt wurden drei Volltreffer erzielt, zwei von sechs Partien gewonnen und zwei Gegentor erhalten in der aktuellen SaisonAtiker Konyaspor 1922 ist ausgeschieden in der Gruppenphase der Süper Lig trotz neun sieglosen von mehr als 30 Partien und dem siebenten Platz und in dem cupround gegen Kahramanmarasspor AS der Türkiye Kupasi. Summa summarum wurden neun von 34 Matches für sich entschieden, 38 Gegentore kassiert und 40 Treffer gemacht, wobei diese Werte hauptsächlich aus der Süper Lig sind. Die Heimwettkampfstätte des Teams, das Konya Büyüksehir Belediyesi Stadium in Konya, bietet genug Platz für bis zu 41981 Besucher.

Die türkische Auswahl wird momentan von dem Türken Aykut Kocaman trainiert. Die Tormänner von Atiker Konyaspor 1922 haben einen befriedigenden Einsatz erbracht, was die Abwehr von gegnerischen Torschüssen betrifft. Zwar misst der Großteil der Spieler etwa 27 Jahre, indessen hat der türkische Mittelfeldspieler Ali Karakaya an diesem Wert den Löwenanteil. Nach einer Unterlegenheit von drei Toren, die größtmögliche seit August, gegen Trabzonspor in der 15. Gruppenphasenpartie der Super Lig, wurde natürlich eine Niederlage angenommen. Schlussendlich ging die Partie 0 : 3 aus. Den größten Halbzeitvorsprung von fünf Volltreffern schoss sich Atiker Konyaspor 1922 im Pokalspiel der Türkiye Kupasi gegen Amasyaspor. Schließlich hat die türkische Gruppe noch mit 5:2 für sich entschieden.

In der ersten Hälfte tendiert die Elf vielmehr dazu sich die vorzeitige Führung zu sichern. Der letzte Erfolg des Vereines gegen Yeni Malatyaspor ist 8 Monate und 26 Tage her. Danach trafen beide Gruppen lediglich ein weiteres Mal aufeinander. Das jüngste Zusammentreffen war am 10. Februar 2019. In den vier Matches der letzten ein Jahr und 7 Monate steht das Punktekonto der Mannschaft gegen Yeni Malatyaspor bei 0. Ugur Demirok (Innenverteidiger), Jens Jonsson, Marko Jevtovic und Wilfred Moke (Mittelfeldspieler), Nejc Skubic (Rechtsverteidiger), Ferhat Oztorun (Linksverteidiger) plus Moryke Fofana (Linksaußen) waren mit 18 weiteren Fußballspielern in der Startaufstellung in der momentanen Saison. Der peruanische Mittelfeldspieler Paolo Hurtado semmelte den spätesten Volltreffer von KON der bisherigen Saison in der fünften Minute der Nachspielzeit gegen Besiktas JK herein.

Im Heimstadium hat sich Yeni Malatyaspor als der stärkste Gegner herauskristallisiert, da nur ein Sieg jedoch ein Verlust durch Atiker Konyaspor 1922 erreicht wurden. Verschiedene Kicker waren vorm Abstoß häufiger Auswechselspieler, als auf dem Platz zu stehen. Vorwiegend ergriff es Ertugrul Taskiran und Mucahit Atalay (Keeper), Volkan Findikli, Evgen Opanasenko und Fallou Diagne (Verteidiger) als auch Vedat Bora (Mittelfeldspieler). Die Equipe bewältigte es zwei Triumphe kurz vor Spielende zu erlangen. Recht bemerkenswert war das erste Gruppenphasenspiel der Super Lig gegen Erzurumspor am 12. August 2018, in welchem es 2:2 stand bis die 81kg schwere Trikotnummer 09 Mustapha Yatabare in der 85. Minute einen Volltreffer schoss. In Hinsicht auf die Masse ist der Querschnitt von Atiker Konyaspor 1922 mit 76 kg tendenziell ein Fliegengewicht, welcher besonders durch den 177 cm großen Mittelfeldspieler Paolo Hurtado, den rechtsfüßigen Mittelfeldspieler Marko Jevtovic, den rechtsfüßigen Türken Volkan Findikli, den kroatischen Linksfuß Petar Filipovic, den 32 Jahre alten Verteidiger Ferhat Oztorun und den 175 cm großen Türken Omer Ali Sahiner beeinflusst wurde.

In ihrem jüngsten Spiel der Süper Lig gegen Akhisar Bld Spor wollte das Team kein großes Wagnis eingehen in puncto Formation und griff auf die beste Formation der aktuellen Saison (4-2-3-1) zurück. Schlussendlich trennten sich beide Gruppen mit gleichen Punkten mit 0 zu 0. Den weitesten Volltreffer der gegenwärtigen Spielzeit hat der rechtsfüßige Mittelfeldspieler Marko Jevtovic am 6. Mai 2019 im 31. Gruppenphasenmatch der Super Lig gegen Alanyaspor aus 23 m Abstand in der 39. Minute geschossen. Genau ein Verlust hat Atiker Konyaspor 1922 in der aktuellen Spielzeit in den letzten Minuten erlitten, nämlich vor 76 Tagen gegen Besiktas JK nach einem Tor in Minute 90. Besonders experimentell war der Verein keinesfalls mit ihren jüngsten Formationen.

Die Masse der Spieler tritt lieber mit rechten Fuß. In Auswärtsspielen spielt Atiker Konyaspor 1922 am liebsten gegen Kayserispor, da dort die meisten Siege vorkamen. Lediglich 37 % der 10 Torversuche je Partie (im Durchschnitt) erreichten den Kasten schlussendlich auch. Es dauerte gerade einmal 84 Sekunden bis der Equipe der schnellste gegnerische Treffer der bisherigen Saison durch Vedat Muriqi (Caykur Rizespor) in der 26. Gruppenphasenpartie der Super Lig reingesemmelt wurde. Nicht gegen jeden Opponenten lief es so passabel wie gegen Erzurumspor (5/0/0). Der statistisch kritischste Gegner ist Galatasaray Istanbul mit zwei Triumphen, 13 Remis und 42 Niederlagen seitens Atiker Konyaspor 1922. Im Querschnitt sind die Fußballprofis des Vereines mit 183 cm tendenziell nicht länger als ihre Rivalen. Trotz sieben Triumphen und vier Misserfolgen ist die 4-2-3-1 Anordnung die aktuell erfolgreichste der Gruppe.

(Zuletzt geändert am 25. Mai 2019)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.