Caykur Rizespor

Caykur Rizespor
  • Land Türkei
  • Alter (Ø) 24
  • Größe Ø (cm) 180.4
  • Gewicht Ø (kg) 74.8
  • Ausländische Spieler 50%
  • Trainer Uzulmez, Ibrahim (TUR)
  • Stadion Caykur Didi Stadium
  • Stadion Kapazität 15558

Ismail Kartal (ebenfalls) aus Türkei betreut und coacht die Fußballprofis von Caykur Rizespor. Die Heimwettkampfstätte der Elf, das Caykur Didi Stadium in Größe, bietet genug Platz für bis zu 15332 Gäste. Im Querschnitt sind die Fußballspieler der Equipe mit 181 cm tendenziell ähnlich so lang wie ihre Opponenten. Mit einem Ergebnis von nur vier Triumphen, sieben Patts wie auch eindrucksvollen 16 Misserfolgen gegen Galatasaray Istanbul in der Heimarena ist diese Equipe dort der stärkste Konkurrent. Der letzte Sieg von Caykur Rizespor gegen Sivasspor war am 14. März 2015. Danach kam es neun weitere Male zu Spielen. Das letzte Match fand am 27. April 2019 statt. In den 31 Zusammentreffen seit dem 30. März 2003 steht das Punktekonto von Caykur Rizespor gegen Sivasspor bei +3. In puncto Masse ist der Mittelwert des Vereines mit 75 kg eher leicht, welcher überwiegend durch die türkische Trikotnummer 24 Baris Alici, den griechischen Rechtsfuß Dimitris Chatziisaias, den 180 cm großen Brasilianer Fernando Boldrin und den 173 cm großen Brasilianer Yan Sasse beeinflusst wurde.

In der ersten Halbzeit hat der Verein dazu den Hang sowohl sich die vorzeitige Führung zu sichern als auch dem Konkurrenten zu unterliegen. Besonders experimentell war Caykur Rizespor nicht mit ihren jüngsten Formationen. Die Torwarte des Teams haben einen eindrucksvollen Job geleistet, was das Halten von gegnerischen Torversuchen angeht. Nach einer Unterlegenheit von zwei Toren, die maximale dieser Saison, gegen Trabzonspor im 34. Gruppenphasenspiel der Super Lig, war ohnedies mit einem Misserfolg zu rechnen. Letztendlich ging das Match 2 : 3 aus. Es benötigte 9 Minuten bis Caykur Rizespor der schnellste gegnerische Treffer der derzeitigen Spielzeit durch Sofiane Feghouli (Galatasaray Istanbul) im 32. Gruppenphasenspiel der Super Lig reingesemmelt wurde.

In die Startelf haben es in der gegenwärtigen Spielzeit 21 Fußballspieler geschafft. Mit dabei sind etwa die Mittelfeldspieler Okechukwu Azubuike und Amedej Vetrih, der Rechtsaußen Aatif Chahechouhe, der Torhüter Gokhan Akkan, der Stürmer Vedat Muriqi, der Innenverteidiger Chidozie plus der Rechtsverteidiger Mykola Morozyuk. Vedat Muriqi semmelte den spätesten Volltreffer von RIZ der derzeitigen Spielzeit 5 Minuten vor Abpfiff gegen MKE Ankaragücü herein. Am meisten saßen die Verteidiger Koray Altinay, Orhan Ovacikli, Mehmet Uslu und Abdullah Durak, der Tormann Cihan Topaloglu plus der Mittelfeldspieler Cinar Tarhan auf der Bank. Das weiteste Tor der momentanen Spielzeit hat die 23 Jahre alte Trikotnummer 17 Ogulcan Caglayan am 31. August 2019 in der dritten Gruppenphasenpartie der Super Lig gegen Besiktas JK aus 14 m Distanz in der 37. Minute erkämpft.

Den maximalen Vorsprung der ersten Halbzeit von einem Treffer erreichte Caykur Rizespor in der ersten Gruppenphasenpartie der Super Lig gegen GENCLERBIRLIGI SK. Schlussendlich hat die türkischen Mannschaft auch mit 1-0 triumphiert. Zuletzt hat der Verein die 4-2-3-1 Anordnung gegen Besiktas JK in der Super Lig getestet, was in einem Unentschieden (1:1) endete. Zwar beträgt die Majorität der Fußballspieler etwa 24 Jahre, hingegen hat der 75kg schwere Türke Abdullah Durak diesbezüglich den Löwenanteil. Lediglich 31 % der 14 Torversuche pro Partie (im Durchschnitt) trafen das Eckige schließlich auch. In Caykur Rizespor bevorzugen 69 % den rechten Fuß.

Genau eine Niederlage hat die Elf in der momentanen Saison in den letzten Minuten erlitten, nämlich vor 129 Tagen gegen Galatasaray Istanbul nach zwei Tore in den Minuten 90 und 90. Trotz einer Gewinnquote von 41.18 % in Auswärtspartien gegen Sivasspor ist dieser Kontrahent scheinbar der leichteste für die türkischen Auswahl. Das beste Ergebnis hat Caykur Rizespor gegen Sivasspor (11/12/8). Andererseits ist der Abschluss gegen Trabzonspor (4/3/17) der langfristig betrachtet schlimmste.

(Zuletzt geändert am 18. September 2019)